livestream Konzert 2. Februar KRIEG&CHIPS – CAMERATA BERN und Patricia Kopatchinskaja Violine und Leitung

«Krieg & Chips» mit Patricia Kopatchinskaja (Violine, Leitung, Solistin und Konzept) und Jonathan Loosli (Schauspieler). Live aus dem Kursaal Bern.

Posted by CAMERATA BERN on Freitag, 2. Februar 2018

Kommentare

  1. brönnimann ueli-bartley, bern sagt:

    das konzert als einmaligkeit zu präsentieren ist all zu schade.
    ich wünsche camerata bern dass „krieg&chips“ ins (tournée—) repertoire aufgenommen wird und womöglich an anderem spielstätten weiter zur aufführung gelangt; im in-; oder auch im ausland.
    es stimmt einfach alles; der mutige mix mit den partituren; die kombi-nation von konzert und bewusster provokation zum alltag (… und von tagesaktuellem krieg); bis hin zu allerbester musikalischer qualität; und natürlich das können und die hingabe gelebter musik durch patricia kopatchinskaja.
    … PLUS zu zugabe mit ferdinand — einfach nur super !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.