WALSER IST ÜBERALL

Sujet Walser ist üebrall

EUGÈNE YSAŸE (1858 – 1931)

Exil

GEORGES ENESCU (1881 – 1955)

Oktett

 

Bern ist überall
«Bern ist überall» ist die Autorengruppe der Stunde und Motor der
Spoken-Word-Bewegung in der Schweiz. Ihre Auftritte sind zum
Markenzeichen für eine (Mundart-)Literatur geworden, die für die
Bühne geschrieben wird. In diesem Programm lesen die Autoren von
«Bern ist überall» Robert Walser oder eigene Texte, die von Walser
inspiriert sind, einem der rätselhaftesten Schriftstellern seiner Zeit
und einem der wichtigsten deutschsprachigen Autoren des
20. Jahrhunderts.

Buchgeschenk!
Alle Besucherinnen und Besucher des Konzert erhalten ein Exemplar der neuen Robert Walser-Anthologie: »Das Beste, was ich über Musik zu sagen weiß«. Herausgeber sind Roman Brotbeck und Reto Sorg, offeriert wird das Buch von der CAMERATA BERN, der Gruppe „Bern ist überall“, dem Robert Walser-Zentrum – und der DC Bank.

Bern ist überall